Wer sagt, es gibt keine Wunder auf der Welt,

hat noch nie die Geburt eines Kindes erlebt.

Wer sagt, Reichtum sei alles,

hat nie ein Kind lächeln gesehen.

Wer sagt, diese Welt sei nicht mehr zu retten,

hat vergessen, dass Kinder Hoffnung bedeuten.

-Honoré de Balzac-

gallery/03_bewerbungsfotos_b200px

Ich bin im schönen Osttirol geboren und aufgewachsen und arbeite seit 2015 in der Geburtshilfe sowie seit Anfang 2016 als freiberufliche Wahlhebamme. Aktuell bin ich als angestellte Hebamme sowie als Beleghebamme in der Privatklinik Graz Ragnitz tätig und freue mich, Frauen während der Geburt und den ersten Tagen danach begleiten zu dürfen. Durch meine Ausbildungen als Heilmasseurin und Yogalehrerin (200 h +) ist es mir möglich, den angesammelten Schatz an Wissen mit den zu betreuenden Frauen/Paaren zu teilen und in die Betreuung theoretisch als auch praktisch einfließen zu lassen.

 

Mir ist es ein großes Anliegen, schwangere Frauen bzw. junge Mütter und deren Partner*innen einfühlsam, bedürfnisorientiert und respektvoll durch die sensible Zeit der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett zu begleiten. Das Arbeiten nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und anhand von evidenzbasierten Leitlinien steht ebenfalls im Mittelpunkt meiner Hebammenbetreuung. Durch die Ausbildungen zur Heilmasseurin und Yogalehrerin ist es mir möglich, diverse Techniken zur Linderung von Beschwerden während der Schwangerschaft und im Wochenbett anzubieten. 

 

Meine Dienstleistungen biete ich in den Bezirken Lend, Gries, Eggenberg, Geidorf, Innere Stadt, St. Leonhard, Jakomini und Wetzelsdorf an. 

Wenn Du Interesse an meinen Angeboten innerhalb der Arbeit als Hebamme, Heilmasseurin oder Yogalehrerin hast oder Fragen dazu, kontaktiere mich ganz unverbindlich.

 

Ich freue mich, Dich kennenzulernen. 

 

Deine Hebamme,

 

 

Katrin Jesacher